Was ist Reflexintegration?

Ein Reflex ist eine automatisierte Antwort des Körpers auf einen Sinnesreiz.
Der Moro-Reflex kann beispielsweise ausgelöst werden, weil das Baby plötzlich etwas lautes hört, es unerwartet hell wird oder anders hingelegt wird.

Es streckt schreckartig Beine und Arme von sich und zieht sie schnell wieder ein. Diese Bewegung hast du bestimmt schon einmal bei einem Baby beobachtet.

 

Dieser Reflex ist noch im Bauch der Mutter dafür da, dass die Nabelschnur dem Hals nicht zu nahe kommt. Nach der Geburt sorgt er für den ersten Schrei und daß das Baby anfängt zu atmen.

Normalerweise sollte dieser Reflex bis zum 4. Lebensmonat gehemmt bzw. integriert sein, was bedeutet, dass keine Restreaktionen, also Reste der Reflexbewegungen, mehr vorhanden sind.

 

Manchmal werden die frühkindlichen Reflexe aufgrund bestimmter Ursachen in der Schwangerschaft, bei der Geburt oder im Säuglingsalter nicht gehemmt. Dies kann Auswirkungen auf den ganzen Entwicklungsverlauf haben.

Musste die Mutter aus irgendwelchen Gründen beispielsweise in der Schwangerschaft liegen oder hatte eine schwere Infektion kann es sein, dass sich ein frühkindlicher Reflex in dieser Zeit nicht richtig entwickelt hat.


Nehmen wir mal an der Moro-Reflex wurde nicht vollständig gehemmt. Der Moro-Reflex ist eine panische Reaktion, der die Person in Stress versetzt und eine Kampf- und Fluchtbereitschaft aktiviert.
Ist der Reflex nicht integriert, ist die Person stetig auf der Hut - hört, riecht, sieht, schmeckt alles... was wohl sehr anstrengend ist!

Deshalb sind diese Menschen oft sehr sensibel (Hochsensibilität).

Kommt es dann doch mal zu einer unerwarteten Schrecksituation erstarren diese Personen oft innerlich und werden ganz blass oder rot im Gesicht. Stress pur!!!

Und wenn man unter so einem Dauerstress steht, alles kontrollieren zu wollen bzw. müssen, ist natürlich die Gefahr, dass diese Menschen bei zusätzlichem Stress mal eher "explodieren", größer.


Die erfreuliche Nachricht:
Die frühkindlichen Reflexe zu hemmen bzw. zu integrieren ist in jedem Alter möglich.

 

Egal in welchem Alter du bist, können wir austesten ob die frühkindlichen Reflexe noch aktiv sind. Diese Reflexe können dann durch lösen der energetischen Ursachen und eventuell durch spezielle körperliche Übungen gehemmt oder integriert werden.

 

Somit darfst du die bisherigen Auswirkungen loslassen

und das Leben neu genießen!



frühkindliche Reflexe
frühkindliche Reflexe

Was sind frühkindliche Reflexe?

 

 

Ursachen
Ursachen

Warum wurden die Reflexe nicht vollständig integriert?

 

Auswirkungen
Auswirkungen

Welche Auswirkungen kann die Nichtintegration der Reflexe mit sich bringen?

Gehirnentwicklung
Gehirnentwicklung

In welchem Zusammenhang stehen die frühkindlichen Reflexe mit dem Gehirn?

Harmonisierung
Harmonisierung

Wie lassen sich die frühkindlichen Reflexe hemmen bzw. integrieren?